The North Face Ultra Extreme II GTX – Neuer Winterwanderschuh mit GORE-TEX® Membrane und Duratherm® Isolierung

Neu vorgestellt auf der vergangenen ispo in München und zugleich ein Produkt-Highlight für kommende Winterwanderungen.

The North Face Ultra Extreme II GTX

Mit diesem Schuh gibt es bei schlechtem Wetter keine Ausreden mehr: Der neue Ultra Extreme II GTX ist ein leichter Wanderschuh, der speziell für Touren im Winter entwickelt wurde. Dank der wasserdichten und atmungsaktiven GORE-TEX® Membrane sowie der Duratherm® Isolierung hält er die Füße selbst bei sehr kalten und nassen Witterungsbedingungen trocken und warm. Die Vibram® Icetrek™ Außensohle bietet zudem auf jedem Untergrund sicheren Halt. Das mit PU beschichtete Obermaterial aus Leder und Ballistic Nylon minimiert den Verschleiß und macht den Ultra Extreme II GTX zu einem zuverlässigen Partner am Berg.

The North Face Ultra Extreme II GTX - Fotocredit: The North Face

The North Face Ultra Extreme II GTX – Fotocredit: The North Face

Features

  • PU beschichtetes Obermaterial aus Leder und Ballistic Nylon
  • wasserdichte und atmungsaktive GORE-TEX® Membrane mit Duratherm® Isolierung
  • TPU verschweißt
  • Zwei-Schichten kompressions-geformte EVA Mittelsohle mit CRADLE™ GUIDE
  • TPU CRADLE™ Fersenstabilitäts-Technologie mit Pebax® und Snake Plate™

Produkt-Spezifikationen

  • Gewicht (Paar): 912g
  • Farbe: TNF Black/Griffin Grey
  • Preis: 160 Euro
Bild & Quelle: The North Face
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ähnliche Artikel im Wandermagazin