• Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015

Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015

Schon etwas länger her, aber hier schauen wir noch mal auf die vergangenen 24 Stunden von Bayern, die in diesem Jahr im schönen Spessart stattfanden.

Eine empfehlenswerte Wandertour haben die Organisatoren mit der Bezeichnung „Ritter-Räuber-Händler“ als Tagesstrecke angeboten.

Streckenverlauf zum Event

Von Mespelbrunn aus geht es durch die „Gräflich Ingelsheim’sche Waldung“ hoch zum Echterspfahl. Auf dem ehemaligen Handelsweg trieben die Gebrüder Echter als „Raubritter“ ihr Unwesen. Über Weibersbrunn führt die Strecke zum historischen Tanzplatz ins Quellgebiet der Hafenlohr mit seinen alten Mühlen. Die verdiente Mittagsrast findet in der liebevoll restaurierten „Alten Pfarrscheune“ in Rothenbuch statt.

Danach geht es hoch zur Heidenlückentür mit seiner tollen Aussicht. Hier fällt für jeden die Entscheidung, ob es ab in die Fitnessrunde oder über den Wilderer Hasenstab Weg hinunter zum Naturschutzgebiet Hafenlohrtal geht, über das Kurt Tucholsky einst schrieb: „Wenn Landschaft Musik macht, ist dies ein deutsches Streichquartett“. Über die Totenkupp führt die Strecke in die gräflichen Waldungen hinunter zum berühmten Schloss Mespelbrunn und zurück zum Wandermarktplatz.

  • Länge: 37,5 km
  • Höhenmeter: 798 m

Fazit

Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern ist eine sehr schöne Wanderstrecke auf Forst- und Wanderwegen, die sich nicht nur beim Event auch noch im Regen gut laufen lässt. Durch Wälder gewandert trifft man immer wieder auf Lichtungen, bei denen man über den Spessart blicken konnte. Verglichen mit Touren in nicht so dicht bewaldeten Gebieten, sind die Aussichtspunkte auf dieser Tour jedoch gefühlsmässig eher rar gewesen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ähnliche Artikel im Wandermagazin