Wandern auf Island – Natur und Kultur genießen
  • Wandern auf Korsika – Trekkerträume auf dem GR 20
  • Wandern in den französischen Westalpen – Hannibal lässt grüßen
  • " />

    Wandern in Andalusien – Natur, Kultur und Sonne pur

    Wandern und Radfahren – auf Küstenwegen und Vias Verdes – mit Höhlenhotel

    Fotocredit: Wikinger Reisen

    Weiße Dörfer und wilde Küsten, Alhambra und Architektur, Höhlen und Historie – dazu satte Farben und Sonne pur. Andalusien punktet mit Natur, Kultur und Klima. Wanderer und Radfahrer entdecken aktiv Nationalparks und ursprüngliche Landschaften, Vias Verdes und Küstenwege, maurische Spuren und eine heitere Lebensart.

    Geführte und individuelle Reisen
    Die südlichste Region der Iberischen Halbinsel steht für blauen Himmel – Almeria ist mit 3.000 Stunden die sonnenreichste Stadt Spaniens. Wikinger Reisen, Marktführer für Wanderurlaub, bietet in Andalusien im Frühjahr und Herbst geführte und individuelle Programme an. Wahlweise als Rund-, Insider- und Wanderstudienreise oder Rad-Urlaub.

    Rundreise durch das unbekannte Andalusien
    Intensive Einblicke gibt die geführte Rundtour „Schönheit und Ursprünglichkeit des unbekannten Andalusiens“. Sie serviert in 15 Tagen drei Regionen: die bergig-verkarstete, von Olivenhainen dominierte Sierra Subbética, die maurisch geprägte Gebirgsregion der Alpujarras und die natürliche Küstenlandschaft östlich von Almería. Kleine Wikinger-Gruppen wandern durch traditionelle Dörfer zur Poqueira-Schlucht und im Naturpark Cabo de Gata. Dazu kommt Sightseeing in Córdoba und Granada.

    Blick auf die Stadt Zuheros Foto: Wikinger Reisen

    Blick auf die Stadt Zuheros
    Foto: Wikinger Reisen

    Wanderstudienreise „Natur und Kultur“
    Ein Andalusien-Klassiker ist der 15-tägige Trip „Natur und Kultur“. Die geführte Wanderstudienreise präsentiert Granada, Córdoba, Sevilla, Ronda und Cádiz. Außerdem erleben Wanderfans auf leichten 1-2-Stiefel-Touren u. a. den Naturpark „Los Alcornocales“.

    Eintauchen in südspanische Lebensart
    Die Rundreise „Al Andalus – südspanische Lebensart zwischen Europa und Afrika“ kombiniert Andalusien mit Marokko. Aktivurlauber erkunden gemeinsam die spannende Schnittstelle zweier Kulturen, „The Rock of Gibraltar“ und das UNESCO-Weltkulturerbe Volubilis.

    Rad-Urlaub auf den Spuren der Mauren
    Rad-Urlauber folgen den Spuren der Mauren – z. B. in Sevilla, Córdoba und Granada. Auf acht geführten Radtouren, über ruhige Nebenstraßen und Vias Verdes, ehemalige Eisenbahnstrecken, erleben Aktivurlauber die Region hautnah. Sie radeln nach Ronda und in die berühmten weißen Dörfer, durch die Guadalquivir-Ebene und die Wüstenlandschaft rund um Guadix. Hier übernachten sie in Höhlenwohnungen aus Kalktuff und Lössgestein.

    Per Rad: Insider-Trip durch drei Länder
    Eine Insider-Radreise durch Südspanien, Marokko und Gibraltar setzt auf Geheimtipps: Insider-Reiseleiter Martin Paulus kennt jede Ecke und ist fasziniert von seiner Lieblingsregion: „Hier treffen maurisch-islamische Kultur, andalusische Eleganz und englische Diplomatie aufeinander.“

    Individuell: Wandern im Biosphärenreservat Sierra de Grazalema
    Individualurlauber wandern in einer der eindrucksvollsten spanischen Landschaften – in der Sierra de Grazalema. Inklusive Gepäcktransport und notwendiger Transfers. Ausgerüstet mit genauen Streckeninfos erkunden sie das artenreiche Biosphärenreservat. Weitere Ziele sind Ronda und die Pueblos Blancos im Hochland von Cádiz. Abends warten die Koffer in kleinen Landhotels mit typisch andalusischer Küche.

    Reisepreise und Termine

    Geführte Rundreisen mit Wandern

    Schönheit und Ursprünglichkeit des unbekannten Andalusiens – 15 Tage ab 1.498 Euro, inklusive Flug nach Málaga und zurück, Transfers in Spanien, 14 x Ü, HP, Programm, Wikinger-Reiseleitung.
    Termine: 20.04.- 04.05., 27.04.- 11.05., 04.05.- 18.05., 11.05.- 25.05., 25.05.- 08.06., 31.08.- 14.09., 07.09.- 21.09., 21.09.- 05.10., 19.10.- 02.11.2013

    Spanien/Marokko: „Al Andalus“ – südspanische Lebensart zwischen Europa und Afrika – 11 Tage ab 1.498 Euro, inklusive Flug nach Málaga und zurück, Transfers in Spanien, Gibraltar und Marokko, 10 x Ü, HP, Programm, Wikinger-Reiseleitung.
    Termine: 20.04.- 30.04., 25.05.- 04.06., 31.08.- 10.09.2013

    Individuelle Wanderreise von Ort zu Ort

    Andalusien – Sierra de Grazalema – 8 Tage ab 480 Euro, 7 x Ü, Gepäcktransport, Transfer Ronda-Grazalema an Tag 1, detaillierte Wegbeschreibung, Karten mit markierten Routen.
    Termine: Zwischen dem 22.03.- 30.06 und 01.09.- 31.10. ist die tägliche Anreise möglich.

    Geführte Wanderstudienreise

    Natur und Kultur in Andalusien – 15 Tage ab 2.095 Euro, inklusive Flug nach Málaga und zurück, Transfers in Spanien, 14 x Ü, HP, Programm wie beschrieben, Wikinger-Reiseleitung.
    Termine: 21.04.- 05.05., 28.04.- 12.05., 05.05.- 19.05., 12.05.- 26.05., 19.05.- 02.06., 01.09.- 15.09., 08.09.- 22.09., 15.09.- 29.09., 22.09.- 06.10., 29.09.- 13.10., 06.10.- 20.10., 20.10.- 03.11.2013

    Geführte Radrundreise

    Andalusien – auf den Spuren der Mauren – 13 Tage ab 1.998 Euro, inklusive Flug nach Málaga und zurück, Transfers in Andalusien, 12 x Ü, HP, Gepäcktransport, Radmiete von Tag 2 – 12, Wikinger-Reiseleitung.
    Termine: 27.04.- 09.05., 21.09.- 03.10., 05.10.- 17.10.2013

    Geführte Insider-Standortradreise

    Drei-Länder-Reise an der Straße von Gibraltar – 10 Tage ab 1.398 Euro, inklusive Flug nach Málaga und zurück, Transfers in Spanien, Marokko und Gibraltar, 9 x Ü, HP, Programm wie beschrieben, Radmiete von Tag 2 – 9, Eintrittsgebühr ins Upper Rock Nature Reserve, Wikinger-Reiseleitung durch Martin Paulus.
    Termine: 03.05.- 12.05., 26.05.- 04.06., 27.09.- 06.10., 11.10.- 20.10.2013

    Bilder & Quelle: Wikinger Reisen
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
    Bergzeit.de

    Ähnliche Artikel im Wandermagazin

    Leave A Comment