Summer in the City – Smartwool bietet auch Sommer-Socken aus Merinowolle
  • Outdoor-Lebensfreude pur mit Peak Performance im Frühjahr/Sommer 2011
  • OutDoor 2010: SmartWool verpackt alle zehn Zehen einzeln
  • " />

    maloja Walk-Janker Creekflower und Sudelfeld – Traditionelles Lifestyle Outfit

    Es darf wieder etwas traditionell sein und da gibt Maloja mit seinen Janker Creekflower bzw. Sudefeld die Richtung vor. Im Ruhrpott vielleicht nicht so gern gesehen, wirkt die Alp Appeal jedoch typisch bayrisch und versprüht dadurch seinen besonderen Charme.

    Jenseits von Fladungen (nördl. Stadt in Bayern) dürfte man aber mit den Walk-Janker eine positive Gratwanderung zwischen Tradition und modernem Lifestyle hinbekommen.

    Creekflower und Sudelfeld – Walk-Janker von maloja

    Bild: maloja

    Bild: maloja

    Werte und Tradition stellen für maloja wichtige Aspekte dar. So ist es nur konsequent Walk-Janker in der Sommer-Kollektion Alp Appeal zu integrieren. Diese sind Tracht in ihrer pursten Form mit einer Schnittführung wie sie Ende der 70’er Jahre in Kitzbühel getragen wurden. Der Walk stammt von einem Traditionsunternehmen in Österreich und wird in einer Trachtenmanufaktur in Garmisch umgesetzt. Hirschhorn-Knöpfe runden die Janker ab. Ob traditionell oder modisch getragen, diese Janker bleiben ein Leben lang up to date!

    Profi Guido Tschugg mit gebrochenem Bein und Walk-Janker - Bild: Maloja

    Profi Guido Tschugg mit gebrochenem Bein und Walk-Janker - Bild: Maloja

    Den Maloja Creekflower Janker gibt es für 349,- Euro und den Maloja Sudelfeld für 369,- Euro im Handel.

    Bild & Quelle: Maloja
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
    Bergzeit.de

    Ähnliche Artikel im Wandermagazin

    Leave A Comment