AKU Lioda LTR GTX und AKU Snow Cristal – Hallo kalte Jahreszeit – Adé frierende Füße
  • Warme und trockene Füße für Outdoor-Enthusiasten – GARANTIERT!
  • La Sportiva FC Eco 3.0 GTX Schuhe brown-black – Wanderstiefel von La Sportiva für die Wandertour auf Endlich Outdoor
  • " />

    Lundhags Park Boot – Starker Kompagnon gegen die Kälte

    Mit dem Modell “Park Boot” ergänzt Lundhags sein Sortiment im Herbst/Winter 2012 um einen Stiefel, der einen herausnehmbaren Innenschuh aus Wollfilz hat. Im Vergleich zu Lundhags´ anderen Modellen mit herausnehmbaren Innenschuh ist er bedeutend leichter. Der Lundhags Park Boot ist die Winterversion des Modells Park als Schlupfversion ohne Schnürung. Er ist ein leichter und vielseitiger Winterstiefel fürs Wandern und den täglichen Gebrauch – auch in der Stadt. Der herausnehmbare Innenschuh besteht aus 3 mm starkem Wollfilz und hält den Fuß angenehm warm.

    Lundhags ParkBoot 900 - Bild: Lundhags

    Lundhags ParkBoot 900 – Bild: Lundhags

    Das integrierte Heel Fit Control™ ist mit abriebfestem Cambrelle® verstärkt und sorgt für Stabilität und verlässlichen Fersenhalt. Die Basis wurde mit Lundhags typischer Zellgummi-Konstruktion Certech® 4.5 hergestellt. Der Schaft besteht aus hochwertigem Vollnarbenleder. Während andere Modelle von Lundhags mit einer sehr festen Vibram®-Sohle ausgestattet sind, ist die Neuigkeit am Park Boot, dass die Vibram®-Sohle leicht und flexibel ist. Der Park Boot ist zudem als Lundhags Park WS Boot erhältlich, einem Modell, das speziell auf die weibliche Fußanatomie abgestimmt ist.

    • Schaft aus Vollnarbenleder
    • Leichte, flexible Vibram®-Sohle
    • Herausnehmbarer Innenschuh aus Wollfilz
    • Größen: 40-48 /  36-42
    • Schafthöhe: 23 cm
    • Gewicht: 690 Gramm /  650 Gramm
    • Leisten: Lundhags Opti Winter
    • Farben:  Brown, Black /  Gold Brown, Black
    • VK-Preis: 300,00 Euro

    Bilder & Quelle: Lundhags
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
    Bergzeit.de

    Ähnliche Artikel im Wandermagazin

    Leave A Comment