ispo: Fjällräven Canada Shirt – Die Wiedergeburt eines Klassikers
  • Fjällräven Funäs 25 Rucksack – Wanderrucksäcke von Fjällräven für die Wandertour auf Endlich Outdoor
  • Fjällräven Reporter Lite Jacke – Universeller Verwandlungskünstler
  • " />

    Fjällräven Långfärd Backpack – (Be-)Gleiter fürs Eis

    Für Schlittschuh-Touren – in Schweden ein beliebter Wintersport mit über 10.000 Aktiven allein in Stockholm – entwickelte Fjällräven den Långfärd Backpack. Mit speziellen Details versehen genügt er den Ansprüchen längerer Ausflüge über zugefrorene Seen und Flüsse sowohl aus sicherheitstechnischer als auch aus praktischer Sicht: schnell erreichbare Rettungsleinen-Fixation, externe Tasche für die Kufen und ein wasserdichter, herausnehmbarer Packsack. ‚Långfärd’ ist die Bezeichnung für lange ‚Schlittschuhreisen’ – ein authentisch schwedisches Produkt!

    Hierzulande weniger bekannt, gehört in Skandinavien das Wissen um die Bergung eines ins Eis eingebrochenen Schlittschuhläufers auch ohne Leiter oder Rettungsfloß fast zum Grundwissen. Mit dem Långfärd Backpack entwickelte Fjällräven einen speziell für Schlittschuh-Touren konzipierten Rucksack. Er erfüllt die Bedürfnisse eines Tourenläufers, wenn er fast geräuschlos übers Eis gleitet und unterstützt eventuell notwendige Bergemaßnahmen durch einige sicherheitsrelevante Details. Auffälligstes Merkmal ist das signalrote Band am Träger. Daran wird die Rettungsleine befestigt, um sie im Ernstfall schnell erreichen und werfen zu können.

    Bild: Fjällräven

    Bild: Fjällräven

    Zwei Beinschlaufen am Beckengurt verhindern ein Aufschwimmen des Rucksacks, wenn man im Wasser treibt. Und damit beim Ausstieg aus dem Wasser nichts an der Eiskante hängen bleibt, verlagert Fjällräven den Verschluss des Beckengurts zur Seite hin. Am Brustgurt finden sich Befestigungsmöglichkeit für „Mini-Eispickel“, die man bei der Selbstrettung einsetzt. Die Außenhülle des Långfärd Backpack näht Fjällräven aus dem Mischgewebe G-1000® (65 % Polyester und 35 % Baumwolle), die Seitentaschen sind aus einem elastischen Nylon-Gewebe. Im Inneren sorgt ein herausnehmbarer, wasserdichter Packsack dafür, dass alles schön trocken bleibt. Sogar wenn man selbst einmal nass wird… Den Fjällräven Långfärd Backpack gibt es in der „Sicherheitsfarbe“ UN Blue und in Black zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 199,95 Euro. Mehr dazu unter www.fjallraven.de

    Bild & Quelle Fjällräven
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
    Bergzeit.de

    Ähnliche Artikel im Wandermagazin

    2 Comments

    1. Gero
      9. Mai 2012 at 17:09 - Reply

      Finde ich super, dass hier oft geschrieben wird.

    2. Remi
      22. Juni 2012 at 12:58 - Reply

      Das ist mal eine richtig gute Produktentwicklung! Ich habe letztes Jahr an so einer Tour teilgenommen und muss sagen, dass das schon nicht ohne ist. Der Rucksack wird auf jeden Fall mal genauer unter die Lupe genommen!

    Leave A Comment