Die Highlights der „24 Stunden von Bayern 2015“
  • Ritter-Räuber-Händler – Die Tagesstrecke von den 24h von Bayern 2015
  • Auszeit für die Seele – Meditatives Wandern in Bayern
  • " />

    Demokratie in Bayern – Wandervolksentscheid über die „24 Stunden von Bayern“

    Die Alpenregion Tegernsee Schliersee, der Naturpark Frankenwald oder Pfronten im Allgäu – wer richtet die nächsten „24 Stunden von Bayern“ aus? Darüber entscheiden die Wanderer jetzt selbst! Seit dem 10. August kann bei einem Wandervolksentscheid abgestimmt werden, in welcher Region die Rund-um-die-Uhr-Wanderung 2011 stattfinden wird. Bis zum 20. September sind die drei besten Ausrichter-Konzepte im Internet auf www.24h-von-bayern.de zur Abstimmung eingestellt. Am 27. September wird dann der Sieger auf dem bayerischen Tourismustag bekannt gegeben.

    Foto: HANWAG / Till Gottbrath

    Foto: HANWAG / Till Gottbrath

    24 Stunden über Berg und Tal, kulturelle und kulinarische Höhepunkte – die „24 Stunden von Bayern“ sind längst Kult. Dieses Jahr war die Wanderung innerhalb von 18 Minuten restlos ausverkauft. Für die nächste Tour im Jahr 2011 gibt es jetzt ein Novum: Die Wanderregionen Bayerns waren aufgerufen, sich mit ihren Konzepten um die Veranstaltung zu bewerben. Die Entscheidung, wo die „24 Stunden von Bayern“ stattfinden werden, treffen allerdings nicht die Organisatoren und Partner der Veranstaltung (Bayern Tourismus Marketing, Hanwag und Nikon), sondern die Wanderer selbst: Zur Wahl stehen die Alpenregion Tegernsee/Schliersee, der Naturpark Frankenwald und Pfronten im Allgäu.

    Foto: HANWAG / Till Gottbrath

    Foto: HANWAG / Till Gottbrath

    Seit dem 10. August kann abgestimmt werden und bereits zwei Tage später waren über 1000 Stimmen eingegangen! Wer auf www.24h-von-bayern.de abstimmt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Preise sind fünfmal zwei Starterplätze für die „24 Stunden von Bayern“, hochwertige Ferngläser von Nikon Sport Optics und natürlich Wanderstiefel vom bayerischen Bergschuh­spezialis­ten Hanwag. Die „24 Stunden“ sind auch auf Facebook präsent (http://www.facebook.com/24h.bayern), wo man Erfahrungen austauschen und die Werbetrommel für den eigenen Favoriten rühren kann  – rund um die Uhr…

    Mehr Informationen unter
    http://www.hanwag.de und  http://www.24h-von-bayern.de

    Bild & Quelle: HANWAG / Till Gottbrath
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
    Bergzeit.de

    Ähnliche Artikel im Wandermagazin

    Leave A Comment